Wir über uns Vorstandschaft Abteilungen Termine Neues im Schützenheim Ergebnisse Jugend Links Impressum
 
 
 

 

Johanni Turnier

Gut besucht war das traditionelle „Johanni Turnier“ der Almenrausch Schützen, das mehr und mehr zu einem echten Familienfest wird. Die große Almenrausch-Schützen-Familie war vertreten und griff entweder zum Kleinkaliber Gewehr, oder zu Pfeil und Bogen. Während die KK-Schützen auf 50 Meter Entfernung ihr Können unter Beweis stellten und gezielt für die 26 bereitstehenden Sachpreise Ihre Schüsse abgaben, probierten die Bogenschützen auf der Bogenanlage, den Pfeil ins Gold zu schießen. Dabei gab es Pokale und Sachpreise zu gewinnen. 11 Bogenschützen gingen an den Start und bei ei den KK Schützen legten 26 Teilnehmer auf ihr Ziel an. Während des ganzen Tages herrschte reger Betrieb auf der Schießanlage. Die Verantwortlichen hatten auch für das leibliche Wohl gesorgt. Die 20 Besten der KK-Schützen bekamen einen Schuss direkt auf die Johanni-Scheibe, die Daniel Neugebauer stiftete. Gewinner der Johanni Scheibe war Stefan Ritter. Bei den Sachpreisen belegte Nicole Bauer den ersten Platz vor Daniel Neugebauer, den dritten Platz teilten sich Werner Maier und Rudolf Heinrich. Bei den Bogenschützen gewann Stefan Ritter vor Daniela Schröter-Rankl und Michael Neumeier. Bei der Bogenjugend gewann Sophia Perkins vor Tobias Schröter mit und Julian Beer. Schützenmeister Daniel Neugebauer bedankte sich bei allen Teilnehmern des Johanni Turniers sowie bei Martin Harbauer, Gerlinde Beer, Albert Kiener und Ernst Hofherr für die Durchführung des Turniers.